Norwegische Blockhäuser aus manuell angerissenen und eingekerbten balken

Traditionelle norwegische Blockhäuser bestehen aus separaten Ess-, Schlaf- und Wohnbereichen, die aneinander angrenzen. Oft werden sie von einem Rasendach bzw. Gründach geschützt. In Norwegen existieren verschiedene Blockhausbauweisen, welche nach den verschiedenen Regionen benannt sind. Norwegische Blockhäuser zeichnen sich durch sehr kleine Räume aus, weswegen wir allen nicht-norwegischen Liebhabern dieser Architektur empfehlen, ein individuell angepasstes Haus zu realisieren. Für Sie entwerfen und errichten wir ein Blockhaus nach norwegischer Art mit einem zeitgemäßen Grundriss. Die Hauswände bestehen entweder aus traditionell per Hand angerissenen und eingekerbten Stämmen oder aus modernen Leimbalken – ganz wie Sie mögen. Gerade für handgefertigte Häuser bestehen unzählige Optionen. Es existieren mehr als 140 bekannte Methoden für das händische Einkerben der Eckverbindungen eines norwegischen Blockhauses. Hinzu kommen noch subtile Varianten der abschließenden Oberflächenmaterialien, welche klassisch oder modern sein können. Gern entwerfen wir Ihr Blockhaus nach norwegischer Art in der von Ihnen gewünschten Größe und mit den Materialien, die genau zu Ihren Wünschen passen.

norwegische Blockhäuser aus manuell angerissenen und eingekerbten Stämmen

Dies ist ein Haus, das wir im Jahr 2010 im norwegischen Skiresort Hoyden gebaut haben. Natürlich kann Ihres ganz anders aussehen: andere Größe, andere Farbe, anderer Dachtyp oder auch andere Materialien wie maschinell gefräste Leimbalken – das hängt ganz allein von Ihren Wünschen ab. Wir sind auf den Bau individueller, maßgefertigter Häuser spezialisiert. Dadurch, dass wir auch sehr besondere Wünsche und Herausforderungen annehmen und umsetzen, unterscheiden wir uns von den meisten anderen Hausbauunternehmen in Ihrer Region.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email